Montag, 7. März 2011

Kurz über mich als Visagistin

Meine Ausbildung zur diplomierten Visagistin habe ich im Februar 2011 in Essen bei der Visagisten-Schule und -Agentur "Faceit" gemacht. Eine der wenigen Schulen übrigens, die von MAC Cosmetics gesponsert wird. Dies war auch einer der Gründe, warum ich mich für gerade diese Visagistenschule entschieden habe, denn dort werden ausschließlich MAC-Produkte zum Erlernen der verschiedenen Schminktechniken verwendet.

Am Ende des Kurses gab es einen Prüfungstag, an welchem jeder Kursteilnehmer drei verschiedene Looks schminken musste: Ein natürliches Make-up, ein Foto-Make-up und eine freie Arbeit. Die Looks wurden von einer dreiköpfigen Jury bewertet und am Ende des Tages erhielt jeder sein Diplom und Zeugnis.

Hier zeige ich euch mal meine drei Looks.

Bitte entschuldigt die nicht perfekte Foto-Qualität!

Mein natürliches Make-up im Vorher-Nachher-Vergleich:



Mein Foto-Make-up:





Und meine freie Arbeit:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen